Abschlussarbeiten

Table of Contents

Ausgeschriebene Themen für Bachelorarbeiten

Bachelor Thesis: TLS

Status Verfügbar Beschreibung Folgende Themen sind verfügbar: Integration der BSI/NIST Guidelines in TLS-Client-Scanner:Das BSI und die NIST haben Guidelines für TLS-Client-Implementierungen veröffentlicht. Im Rahmen der

Weiterlesen »

Ausgeschriebene Themen für Masterarbeiten

Master Thesis: TLS

Status Verfügbar Beschreibung Folgende Themen sind verfügbar: Entwicklung einer QUIC-Docker-Library:Im Rahmen der Abschlussarbeit, soll eine QUIC-Docker-Library entwickelt werden, die zur Untersuchung von verschiedenen Client- und

Weiterlesen »

Wie bewirbt man sich auf eine Abschlussarbeit?

Schritt 1: Anfrage per Email

Oben finden Sie die Liste der verfügbaren Themen für Bachelor- und Master-Abschlussarbeiten. Um sich für ein Thema zu bewerben, schreiben Sie eine Email an die jeweils genannte Kontaktperson.

Betreff der Email für Bachelor:

[Abschlussarbeit][Bachelor] Anfrage: <hier Titel des Themas einfügen>

bzw. für Master:

[Abschlussarbeit][Master] Anfrage: <hier Titel des Themas einfügen>

Inhalt der Email:

  1. Begründen Sie ihr Interesse am Thema.
  2. Welches Vorwissen haben Sie in dem Bereich?
  3. Welche Erfahrungen haben Sie mit den für das Thema relevanten Programmiersprachen?
  4. Zu welchem Datum möchten Sie die Abschlussarbeit anmelden?
  5. [freiwillig] Als Anhang: PDF mit aktueller Notenübersicht
 

Schritt 2: Challenge und Exposé

Als Antwort auf die Bewerbung wird ein Termin zur Besprechung des Themas vereinbart. Sollte dieses positiv ausfallen, müssen Studierende ein Exposé schreiben und i.d.R. eine technische Challenge lösen. Das Exposé soll die Ziele der Arbeit sowie die Methodik beschreiben. Das benötigte LaTeX-Template finden Sie auf der Seite des Kolloquiums. Die Challenge ist meist eine Programmieraufgabe, mit der sie die Ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Zweck der beiden Dinge ist, sicherzustellen, dass Sie genau verstanden haben, was Inhalt der Abschlussarbeit ist, und dass Sie die notwendigen Kompetenzen mitbringen.

Schritt 3: Anmeldung beim Prüfungsamt

Nach dem Exposé und Challenge akzeptiert wurden, stellen Sie Antrag auf Anmeldung der Arbeit bei Ihrem zuständigen Prüfungsamt. Das Prüfungsamt leitet den Antrag zu Erst- und Zweitprüfer weiter, welche den Antrag unterschrieben an das Prüfungsamt zurücksenden.
Anschließend meldet das Prüfungsamt sich bei Ihnen mit der Information, dass der Antrag bewilligt wurde.
Abschießend unterschreiben Sie den Antrag. Ab diesem Zeitpunkt ist die Abschlussarbeit angemeldet, und es gelten die Bearbeitungsfristen.