Bewerbung und Einschreibung

Bachelor in Informatik, Angewandter Informatik oder IT-Sicherheit

Für Internationale Bewerber*innen

Studieninteressierte mit ausländischem Schulabschluss müssen sich bewerben. Die Bewerbung ist während der Bewerbungsfristen (i. d. R. Anfang Juni bis 15. Juli) über das Bewerbungsportal der RUB-Zulassungsstelle möglich. Danach müssen die Bewerbungsunterlagen im Infoportal Zulassung hochgeladen werden. Dazu gehört unter anderem der Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse.

Voraussetzungen

Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur oder berufliche Qualifikation)

Überprüfe hier deine Hochschulzugangsberechtigung

Englisch B2 Nachweis: English B2: Nachweis von Englischkenntnissen auf B2-Niveau

Sprachnachweise Englisch

akzeptierte Sprachnachweise sind:

  • Deutsches Abiturzeugnis, sofern Englisch während der gesamten Oberstufe belegt wurde
  •  
  • UNIcert II
  •  
  • IELTS academic mit Note 6,0 oder mehr
  •  
  • TOEFL IBT mit 85 Punkten oder mehr
  •  
  • PTE academic mit 55 Punkten oder mehr
  •  
  • FCE (First Certificate in English)
  •  
  • CAE (Certificate in Advanced English)
  • ggf. weitere Zertifikate

Sprachnachweise Englisch

akzeptierte Sprachnachweise sind:

  • Deutsches Abiturzeugnis, sofern Englisch während der gesamten Oberstufe belegt wurde
  •  
  • UNIcert II
  •  
  • IELTS academic mit Note 6,0 oder mehr
  •  
  • TOEFL IBT mit 85 Punkten oder mehr
  •  
  • PTE academic mit 55 Punkten oder mehr
  •  
  • FCE (First Certificate in English)
  •  
  • CAE (Certificate in Advanced English)
  • ggf. weitere Zertifikate

Deutsch C1 NachweisDeutsch C1: Nachweis von Deutschkenntnissen auf C1-Niveau

Sprachnachweise Deutsch

Sollten Sie nicht in Deutschland studiert haben und keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, müssen Sie Deutschkenntnisse nachweisen. Akzeptiert werden folgende Nachweise:

  • TestDaF mit mindestens 16 Punkten innerhalb einer Prüfung
  •  
  • DSH (Stufe 2 oder 3)
  •  
  • Deutsches Sprachdiplom – DSD – II
  •  
  • ZOP bzw. Goethe-Zertifikat C2 des Goethe-Instituts
  •  
  • KDS oder GDS des Goethe-Instituts
  •  
  • ÖSD Sprachdiplom C1
  •  
  • telc Deutsch C1 Hochschule
  •  
  • Feststellngsprüfung (Prüfungsteil Deutsch)

Sprachnachweise Deutsch

Sollten Sie nicht in Deutschland studiert haben und keine deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, müssen Sie Deutschkenntnisse nachweisen. Akzeptiert werden folgende Nachweise:

  • TestDaF mit mindestens 16 Punkten innerhalb einer Prüfung
  •  
  • DSH (Stufe 2 oder 3)
  •  
  • Deutsches Sprachdiplom – DSD – II
  •  
  • ZOP bzw. Goethe-Zertifikat C2 des Goethe-Instituts
  •  
  • KDS oder GDS des Goethe-Instituts
  •  
  • ÖSD Sprachdiplom C1
  •  
  • telc Deutsch C1 Hochschule
  •  
  • Feststellngsprüfung (Prüfungsteil Deutsch)

Für nationale Bewerber*innen

Um dein Studium an der Ruhr-Universität Bochum aufnehmen zu können, musst du dich über das Studiensekretariat der RUB online immatrikulieren (= einschreiben).

Voraussetzungen

Nachweis der Hochschulzugangsberechtigung (z.B. Abitur oder berufliche Qualifikation)

Englisch B2 Nachweis: Der Nachweis der Englischkenntnisse auf B2-Niveau ist durch das Abitur bereits erbracht.