Simulationstechnik

NUMMER: 127012
KÜRZEL: SimTech
MODULBEAUFTRAGTE:R: Prof. Dr. Markus König
DOZENT:IN: Prof. Dr.-Ing. Markus König
FAKULTÄT: Fakultät für Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
SPRACHE: Deutsch
SWS: 3 SWS
CREDITS: 5 CP
WORKLOAD: 150 h
ANGEBOTEN IM: jedes Wintersemester

BESTANDTEILE UND VERANSTALTUNGSART

a) Vorlesung Simulationstechnik
(127012)
b) Übung

PRÜFUNGEN

FORM: Semesterbegleitend; Projektarbeit
ANMELDUNG:
DATUM: 0000-00-00
BEGINN: 00:00:00
DAUER:
RAUM:

LERNFORM

Vorlesung und Übung

LERNZIELE

Dieses Modul vermittelt Kompetenzen zum Einsatz von rechnergestützten Simulationskonzepten
zur Lösung praxisbezogener Aufgabenstellungen im Bau- und Umweltingenieurwesen.
Im Rahmen der Übungsveranstaltungen erfolgt eine Einführung in aktuelle Simulations- und
Optimierungssoftware. Die Projektarbeit wird als Gruppenarbeit durchgeführt.

INHALT

Es werden Vorgehensweisen zur Simulation komplexer Systeme vermittelt. Folgende Themen
werden behandelt:
∙ Systemanalyse und Modellbildung
∙ System Dynamics
∙ Ereignisdiskrete Simulation
∙ Multiagentensimulation
∙ Aufbereitung von Eingangsdaten
∙ Stochastische Simulation
∙ Simulationsgestützte Optimierung
∙ Einführung in die Software AnyLogic
Innerhalb der Projektarbeit werden aktuelle Fragestellungen aus den Bau- und Umweltingenieurwissenschaften
(Montage- und Logistikprozesse, Fußgängersimulation, Schadstoffausbreitung,
etc.) aufgearbeitet und mit Hilfe einer objekt-orientierten Simulationssoftware analysiert.
Den Studierenden werden Softwarelizenzen durch den Lehrstuhl zur Verfügung gestellt.
Die Programmierung erfolgt unter Verwendung der Programmiersprache Java.

VORAUSSETZUNGEN CREDITS

Bestandene Projektarbeit

LITERATUR

1. Banks, J.; Carson II, J. S.; Nelson, B. L.; Nicol, D. M. (2005): Discrete-Event System
Simulation, Pearson Prentice Hall
2. Bossel, H. (1994): Modellbildung und Simulation : Konzepte, Verfahren und Modelle
zum Verhalten dynamischer Systeme, ein Lehr- und Arbeitsbuch, Vieweg Verlag
3. Biethahn, J.; Lackner, A.; Range, M; Brodersen, O. (2004): Optimierung und Simulation,
Oldenbourg Verlag, München
4. Simulationssoftware AnyLogic der Firma XJ Technologies, http://www.anylogic.com