Post-Quantum Kryptographie

NUMMER: 150306
KÜRZEL: PQK
MODULBEAUFTRAGTE:R: Prof. Dr. Eike Kiltz
DOZENT:IN: Prof. Dr. Eike Kiltz
FAKULTÄT: Fakultät für Informatik
SPRACHE: Deutsch
SWS: 4
CREDITS: 5
WORKLOAD: 150 Stunden
ANGEBOTEN IM: jedes Wintersemester

PRÜFUNGEN

FORM: Schriftlich
ANMELDUNG:
DATUM: 0000-00-00
BEGINN: 00:00:00
DAUER: 120 Min
RAUM:

LERNFORM

Vorlesungen und Übungen

LERNZIELE

Die Vorlesung richtet sich an Mathematik-, ITS- und AI-Studierende im MasterStudienabschnitt.

INHALT

Sie beschäftigt sich mit kryptographischen Verfahren, welche im Gegensatz zu RSA
und Diskreter Logarithmus basierter Verfahren Sicherheit gegen Quantencomputer bieten.
• Quantencomputer und Quantenalgorithmen
• Gitter-basierte Kryptographie
• Code-basierte Kryptographie
• Hash-basierte Kryptographie
• Multivariate Kryptographie

VORAUSSETZUNGEN CREDITS

Keine