Inhaltverzeichnis

Hierum geht es

Auf dieser Seite wird in einem kurzen Video gezeigt, wie du eine Personenseite erstellen kannst. Hier wird die Seite für einen Prof. namens Lorian Ross erstellt. Nach dem Video folgt eine Erläuterung dazu.

Video

Erläuterung des Videoablaufs

  1. Zunächst wird die Personenseitenübersicht geöffnet.
  2. Danach wird eine neue Personenseite erstellt. Die neue Seite wird automatisch im WordPress-Editor geöffnet
  3. Da, wird den vollständigen Namen des Prof. als Titel der neuen Seite eingegeben.
  4. Demnächst werden dann einige Grundinformationen eingegeben (dazu gehört das Bild)
  5. Die neue Seite wird dann als Entwurf gespeichert
  6. Anschließend wird sie vorgeschaut im Elementor-Editor geöffnet.

Anmerkungen

Anmerkung über die Vorschau

Wie in der Vorschau zu sehen ist, wird eine Personenseite über ein vordefiniertes Seitentemplate dargestellt. Dieses Template legt die Grundstruktur aller Personenseiten fest, sodass eine gewisse Design-Konsistenz auf der gesamten Website erreicht wird. Gleichzeitig ermöglicht es, dass das Design der Personenseiten zentral gesteuert wird. Die Redakteure können sich somit ausschließlich auf das Hinzufügen von Inhalten konzentrieren, ohne sich Gedanken über das Design machen zu müssen.

Anmerkung über das Hinzufügen mehr Details

Eine Personenseite kann, wie normale Seiten, mit Elementor bearbeitet werden, um mehr Inhalte hinzuzufügen. Schau dir gerne dafür den nächsten Schritt an. ↘

Anmerkung über die Entscheidung einer Personenseite zu erstellen

Eine Personenseite macht nur Sinn erstellt zu werden, wenn für eine Person, mehr Informationen, als nur Titel, Name, Raum, E-Mail oder Telefonnummer, eingegeben werden müssen, für welche Gründe auch immer. Z.B. Für Professuren, Details Informationen, wie Publikationen, und vielleicht aktuelle Projekte machen Sinn, eingegeben zu werden.

Empfohlene vorherige bzw. nächste Schritte

📚 Themenliste

Unter dieser Seite